Sportbund Rüsselsheim

Online-Seminare: Arbeiten mit EXCEL und Sicherheit von Sportstätten
Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022

Online-Seminare: Arbeiten mit EXCEL und Sicherheit von Sportstätten<br />Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022
Die Bildungsakademie des lsb h hat wieder viele interessante Angebote im Bereich Management und Ehrenamt im Angebot. Heute möchten wir Eure Aufmerksamkeit besonders auf zwei Veranstaltungen lenken:
» weiterlesen


Nachgefragt: Ehrenamt
Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022

Nachgefragt: Ehrenamt<br />Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022 Beim Nachgefragt-Termin am 15. Februar 2022, 18.00 Uhr, geht es um die Ehrenamtskampagne der hessischen Landesregierung und die Möglichkeiten, die diese den Vereinen bietet.
Hier der Link zur Registrierung »


Virtuelle Sitzungen und Versammlungen
Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022

Virtuelle Sitzungen und Versammlungen<br />Newsletter des lsb_h vom 20.1.2022 Die aktuellen Entwicklungen lassen die Vermutung zu, dass wir uns auch im Jahr 2022 mit virtuellen Lösungen für unsere Mitgliederversammlungen beschäftigen sollten. Wir erhalten vermehrt Anfragen, welche Möglichkeiten es zur Durchführung von virtuellen und hybriden Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen gibt. Welche Plattform bietet sich an und gibt es rechtssichere Abstimmungstools, die genutzt werden können? » weiterlesen


Verhandlungskompetenz für Frauen und Cybermobbing
Online-Kurse des lsb_h
Newsletter des lsb_h

Verhandlungskompetenz für Frauen und  Cybermobbing <br />Online-Kurse des lsb_h<br />Newsletter des lsb_h

 

Die Bildungsakademie des lsb_h hat auch in diesem Jahr wieder viele interessante Angebote im Bereich Management und Ehrenamt im Angebot. Heute möchten wir Eure Aufmerksamkeit besonders auf zwei Veranstaltungen lenken:

» weiterlesen


Aktuelle Informationen des Amts für Sport und Bewegung
vom 14. Januar 2022

Aktuelle Informationen des Amts für Sport und Bewegung<br />vom 14. Januar 2022

 

Sehr geehrte Vereinsvertreterinnen und –vertreter,  

wir wünschen Ihnen einen gesunden Start ins neue Jahr verbunden mit den besten Wünschen für eine erfolgreiche sportliche Saison.

Gerne hätten wir uns schönere Nachrichten zur Verbreitung gewünscht,allerdings haben Sie sicher alle mitbekommen, dass der Inzidenzwert des Kreises Groß-Gerau an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die Grenze von 350 überschritten hat. 

Mit diesem Rundschreiben möchten wir Sie daher über die Regelungen informieren, die ab morgen, 15. Januar 2022, für Ihren Sportbetrieb in Kraft treten:Logo

» weiterlesen


Sportbund-Newsletter
Informationen und Interpretationen zum Sportgeschehen in Rüsselsheim

Sportbund-Newsletter<br />Informationen und Interpretationen zum Sportgeschehen in Rüsselsheim

Der erste Newsletter des Jahres ist in diesen Tagen an alle Mitgliedsvereine des Rüsselsheimer Sportdachverbandes und weitere mit dem Sport verbundene Bürgerinnen und Bürger gegangen. Wer daran interessiert ist, in unregelmäßigen Abständen darüber informiert zu werden, was in diesem Bereich des kommunalen Lebens in Rüsselsheim berichtenswert erscheint, kann seine Mail-Adresse gerne mitteilen an jdhaeusser@t-online.de.




Neue Veranstaltungen der Bildungsakademie des lsb_h
Newsletter des lsb_h vom 7.1.2022

Neue Veranstaltungen der Bildungsakademie des lsb_h<br />Newsletter des lsb_h vom 7.1.2022 Die Bildungsakademie des lsb h hat auch im neuen Jahr wieder viele interessante Angebote im Bereich Management und Ehrenamt im Angebot. Heute möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf zwei Veranstaltungen lenken, die besondere Beachtung verdienen:

» weiterlesen


Praxis-Workshops für die Digitalisierung im Sportverein
Newsletter des lsb_h

Praxis-Workshops für die Digitalisierung im Sportverein<br />Newsletter des lsb_h Gerade hat der Sportkreis Offenbach e.V. sehr erfolgreich drei neue Praxis-Workshops für die Digitalisierung im Sportverein durchgeführt. Diese kostenfreien Online-Workshops gehen im Januar und Februar in eine neue Runde und der Sportkreis öffnet diese Angebote für alle unseren hessischen Sportvereine.

Workshop 1: Grafiken und Videos leichtgemacht, 13. Januar 2022, 18:30 Uhr
Workshop 2: Microsoft 365 für Vereine, 20. Januar 2022, 18:30 Uhr
Workshop 3: Vereins- und Kursverwaltungssoftware, 3. Februar 2022, 18:30 Uhr

Details zu den Workshops findet Ihr hier »
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an die Geschäftsstelle.


Alle Jahre wieder: Die elektronische Bestandserhebung
Newsletter des lsb_h

Alle Jahre wieder: Die elektronische Bestandserhebung<br />Newsletter des lsb_h

Es naht das Jahresende und damit die Zeit der elektronischen Bestandserhebung des lsb h. Seit gestern sind alle hessischen Vereine wieder in der Pflicht, uns ihre Mitgliederzahlen zu melden. Die Meldung erfolgt online über das altbekannte System und ist bis zum 15.01.2022 möglich. Weiterführende Informationen sowie den Link zu unserer Vereinsdatenbank finden Sie hier »



Rüsselsheimer Sportvereine erhalten 123.000 Euro Fördermittel
Pressemitteilung der Stadt Rüsselsheim vom 14. Dezember 2021

Rüsselsheimer Sportvereine erhalten 123.000 Euro Fördermittel<br />Pressemitteilung der Stadt Rüsselsheim vom 14. Dezember 2021

Rund 123.000 Euro zahlt die Stadt Rüsselsheim am Main in diesem Jahr als Zuschuss an örtlichen Sportvereine aus. „Gerade jetzt während der Corona-Pandemie waren viele Vereine stark eingeschränkt in ihren Aktivitäten und mussten auf der anderen Seite aufgrund von Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen einen Mehraufwand betreiben. Das Vereinswesen ist wichtig für das gesellschaftliche Zusammenleben und bereichert unseren Alltag. Deswegen ist es wichtig, dass wir die Sportvereine unterstützen“, sagt Oberbürgermeister Udo Bausch. In den Sportvereinen werde eine qualitativ hochwertige und sehr wichtige Arbeit geleistet. „Speziell die Jugendarbeit der Sportvereine leistet einen unverzichtbaren Beitrag zum Gemeinwesen, was wir fördern wollen“, so Bausch weiter.

» weiterlesen


Finanzielle Erstattungen für Ehrenamtliche?
Newsletter des lsb_h

Finanzielle Erstattungen für Ehrenamtliche?<br />Newsletter des lsb_h

ONLINE: Die Illusion der Ehrenamtlichkeit? (VM4)
am Mittwoch, 2. Februar 2022, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr


Wer in einem Verein ein Ehrenamt innehat oder sich in sonstiger Weise freiwillig engagiert, der geht davon aus, dass dafür keine Vergütung erfolgt. Aber das bedeutet nicht, dass überhaupt kein Geld an ehrenamtlich oder freiwillig Tätige fließen darf. Die Rede ist von Aufwandsentschädigung, Erstattung von Aufwendungen, Auslagenerstattung, Ehrenamts- und Übungsleiterpauschale. Was versteht man darunter und wo liegen die Unterschiede? Rechtsanwalt Dr. Frank Weller wird dies mit Ihnen klären.
Zur kostenpflichtigen Anmeldung geht es hier ».




Was bedeutet Instagram für Vereine?
Newsletter des lsb_h

Was bedeutet Instagram für Vereine?<br />Newsletter des lsb_h

ONLINE: Instagram Marketing (VM8/JL8)
an Mittwoch, 26. Januar und 16. Februar 2022, von 13:00-16:00 Uhr


Instagram ist zurzeit das soziale Netzwerk mit der größten Attraktivität und den aktivsten Nutzer:innen. Was heißt das für Sie und Ihren Verein? Sie sollten auf jeden Fall dabei sein. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen von Instagram kennen. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie Ihre Mission auf Instagram lautet und wen Sie erreichen wollen?
Die kostenpflichtige Anmeldung findet Ihr hier ».




Löwenstark – auch Sportvereine können helfen
Löwenstark – auch Sportvereine können helfen

 

Unter dem Motto „Löwenstark – der BildungsKICK“ startete ein hessisches Landesprogramm im Frühjahr 2021. Es soll Kinder und Jugendliche mit vielfältigen Maßnahmen und Angeboten bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützen. Hierfür werden insgesamt rund 150 Millionen Euro jeweils zur Hälfte vom Land Hessen aus dem Corona-Sondervermögen und vom Bund über das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zur Verfügung gestellt. Es ist ein schulisches Kompensationsprogramm mit umfassenden Zielen, die sowohl fehlende Lernprozesse als auch psychosoziale und allgemein körperliche Unzulänglichkeiten im Blickpunkt haben.

» weiterlesen


Kostenfreie Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte
Kreis Groß-Gerau macht Interessierte „fit fürs Ehrenamt“
Newsletter des Sportkreises Groß-Gerau

Kostenfreie Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte<br />Kreis Groß-Gerau macht Interessierte „fit fürs Ehrenamt“<br />Newsletter des Sportkreises Groß-Gerau
Oft klagen Vereine über Probleme bei der Gewinnung von neuen Mitgliedern oder bei der Besetzung von Vorstandsposten. Auch bei der Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung bestehen noch viele Unsicherheiten. Hier möchte der Kreis Groß-Gerau Hilfestellungen geben. Daher haben auch 2022 ehrenamtlich Aktive wieder die Möglichkeit, unterschiedliche Fortbildungsprogramme kostenlos zu besuchen und sich in den verschiedensten Bereichen der ehrenamtlichen Arbeit zu qualifizieren.

Der Fachdienst Kultur, Sport und Ehrenamt des Kreises und die Kreisvolkshochschule Groß-Gerau haben wieder ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt, das die unterschiedlichen Aspekte der Ehrenamtsarbeit anspricht. Dabei geht es um Recht, Finanzen und Steuern genauso wie um Vereinsmanagement, Führung und soziale Kompetenzen.
» weiterlesen


Sportlerehrung abgesagt
Mitteilung des Sportamtes

Sportlerehrung abgesagt<br />Mitteilung des Sportamtes

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Nachrichten der vergangenen Tage, die Entwicklung der pandemischen Lage und die Vorgaben zur Durchführung von Veranstaltungen erfüllen uns mit großer Sorge.

Schweren Herzens haben wir daher beschlossen, die für den 11. Dezember 2021 geplante Sportler*innen Ehrung hiermit abzusagen.

Uns liegt die Gesundheit aller sehr am Herzen und auch wenn wir alle hygienischen und logistischen Vorgaben erfüllen können, könnten wir das, was unsere Ehrung ausmacht nicht erfüllen:

Einen zwanglosen Abend mit Spaß und Freude, mit herzlichen Gratulationen und Umarmungen, mit lockeren Plaudereien am Tisch und bei einem kühlen Getränk.

Die Entscheidung fiel uns nicht leicht und wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass wir gemeinsam mit dem Sportbund Rüsselsheim uns zu diesem Schritt entschlossen haben.

Selbstverständlich sollen alle Sportlerinnen und Sportler ihre Auszeichnung erhalten - in welcher Form dies geschehen kann, werden wir in den nächsten Tagen beraten.

Bis dahin verbleiben wir mit sportlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen

Anette Tettenborn
Amtsleiterin

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Amt für Sport und Bewegung
Ferdinand-Stuttmann-Str. 7
65428 Rüsselsheim am Main

Telefon Mobil: 06142 83 27 95
0160 / 98915650

E-Mail: anette.tettenborn@ruesselsheim.de




Hintergrund